KONFERENZ : Wissenschaft zum wohle der Gesellschaft ? und Zeremonie Preisve...

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Französische Botschaft

Wilhelmstraße 69 | 10117 Berlin | Allemagne

Berlin

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Die Abteilung für Wissenschaft und Technologie der Französischen Botschaft in Deutschland organisiert in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Französischen Hochschule unter der Schirmherrschaft von Professor Jean-Marie Lehn einen Wettbewerb, um ein Team von jungen Forschern aus der französischen und deutschen Wissenschaft auf der Grundlage der hervorragenden Zusammenarbeit in den Bereichen Chemie, Gesundheit oder Pharmakologie auszuzeichnen.Sanofi Deutschland und BASF Frankreich werden jeweils 10.000 Euro an die beiden Preisträger vergeben und damit die Grundlagenforschung in ihren Fachgebieten unterstützen.


16:30-17:50 Uhr Wissenschaft zum Wohle der Gesellschaft?

Zum Auftakt der Preisverleihung laden die Französische Botschaft in Berlin und ihre Partner zu einer Podiumsdiskussion über die Rolle und Wahrnehmung von Wissenschaft in der Gesellschaft ein.
Angesichts dessen, das sich die Öffentlichkeit immer besorgter über die Auswirkungen menschlicher Aktivitäten auf die Umwelt zeigt, macht auch die Chemie ("und ihre "Chemikalien") zunehmend Angst, vor allem ihre eventuellen Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Die Gesundheit ist ein gesellschaftliches Anliegen und die Chemie trägt ihren Teil zur Verbesserung bei, insbesondere durch die Pharmakologie.
Zwei Forscher und Unternehmer werden zunächst über die Synergie zwischen akademischer Forschung und Industrie diskutieren und darüber, wie sie die Gesundheit der Bevölkerung verbessern kann.
Anschließend werden am Beispiel gewisser Fehlentscheidungen die Grenzen der Innovation hinterfragt. Tatsächlich scheint das Vertrauen der Öffentlichkeit in die Innovation zu schwinden und sie wird heute mit Argwohn betrachtet. Wie können Gefahren in Forschung und Industrie vermieden und wie sichergestellt werden, dass Innovationen in den Bereichen Chemie und Gesundheit zum Wohle der Bevölkerung entwickelt werden?

17:50- 20:30 Uhr Preisverleihung

Die französische Botschafterin in Deutschland, Anne Marie DESCÔTES, und der Nobelpreisträger für Chemie, Jean-Marie LEHN, zeichnen auch in diesem Jahr wieder ein Forscherteam für ihre Fortschritte auf dem Gebiet der Chemie, Gesundheit oder Pharmakologie aus.
Entdecken Sie die Gewinner und ihre Forschungsthemen während dieser Veranstaltung. Nach der Preisverleihung findet ein Cocktailempfang statt.

Flyer

................................................................................................................

Le service pour la science et la technologie près l’ambassade de France en Allemagne organise en partenariat avec l’Université franco-allemande, sous le parrainage du Professeur Jean-Marie Lehn, un concours récompensant un binôme de jeunes chercheurs ou chercheuses, issus des communautés scientifiques française et allemande, sur la base de l’excellence de leur collaboration dans les domaines de la chimie, la santé ou la pharmacologie.Les entreprises Sanofi Deutschland et BASF France remettront la somme de 10 000€ à chacun des deux lauréats, soutenant ainsi la recherche fondamentale dans leurs domaines d’expertise.

16h30-17h50 La science au service de la société ?

En préambule de la remise de ce prix, l’ambassade de France à Berlin et ses partenaires vous convient à un débat d’experts sur le rôle et la perception de la science dans la société.
Alors que l’opinion publique se préoccupe plus que jamais de l’impact de l’activité humaine sur l’environnement, la chimie ( et ses "produits chimiques" ) fait peur. Elle fait particulièrement peur pour les impacts qu’elle pourrait avoir sur notre santé. La santé est une préoccupation sociétale que la chimie participe à améliorer, notamment à travers la pharmacologie.
Deux chercheurs et entrepreneurs discuteront dans un premier temps de la synergie entre recherche académique et industrie et de la façon dont elle permet d’améliorer la santé des populations.
Dans un deuxième temps, nous interrogerons, face à certaines dérives, les limites de l’innovation. En effet, la confiance de la population semble s’effriter et l’innovation est désormais considérée avec suspicion. Comment éviter les dérives dans l’académie et l’industrie et garantir que l’innovation en chimie et en santé se fasse au service des populations ?

17h50- 20h30 Cérémonie de remise du prix

Cette année, l’Ambassadrice de France en Allemagne Anne Marie DESCÔTES et le prix Nobel de Chimie Jean-Marie LEHN récompensent un duo de chercheurs pour leurs avancées dans le domaine de la chimie, santé ou pharmacologie.
Venez découvrir les lauréats et leur thématique de recherche lors de cette cérémonie.
La remise du prix sera suivie d’un cocktail dînatoire.

Flyer

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Französische Botschaft

Wilhelmstraße 69 | 10117 Berlin | Allemagne

Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert